SONDERWUNSCH FOR JENNIE #TAYCAN

Text
·
Foto
Porsche AG
Sonderwunsch for Jennie 1
Jennie Kim, bekannt als Jennie Ruby Jane oder kurz JENNIE, ist eine bekannte Künstlerin in Südkorea. Die 26-Jährige ist Mitglied der Girlgroup BLACKPINK, hat inzwischen aber auch als Solosängerin die Herzen der Fans erobert. Im Rahmen des Sonderwunsch Angebots entstand gemeinsam mit Porsche Korea ihr ganz persönlicher Traumwagen auf Basis des Taycan 4S Cross Turismo.

Dezente Akzente in der „Farbe nach Wahl“ meissenblau in Exterieur wie Interieur sowie ein von ihr selbst kreiertes Wolken-Logo mit „Jennie Ruby Jane“-Schriftzug gehören zu den persönlichen Merkmalen. Das metallicschwarz lackierte Auto trägt den Namen „Taycan 4S Cross Turismo for Jennie Ruby Jane“. Es wird anlässlich des Starts der Welttournee von BLACKPINK im sogenannten „Sonderwunsch Haus“ in Seoul präsentiert werden.

„JENNIE hatte sehr konkrete Vorstellungen von ihrem Traum-Porsche. Entsprechend intensiv und inspirierend war die Zusammenarbeit“

so Alexander Fabig, Leiter Individualisierung und Classic bei Porsche.

„Der Austausch mit internationalen Kunden im Rahmen dieser besonderen Projekte ist besonders spannend und bereichernd. Auch hier standen wir vor Herausforderungen, denen wir uns gerne stellen und die uns als Team einmal mehr motivieren, auch den kreativsten Wunsch umsetzen zu können.“

In einem mehrstündigen, digitalen Workshop haben die Experten des Sonderwunsch-Teams der Porsche Exclusive Manufaktur und des Designbereichs Style Porsche gemeinsam mit der Künstlerin den Taycan 4S Cross Turismo gestaltet und im Detail zusammengestellt.

Meissenblaue Farbakzente in Exterieur und Interieur

Understatement wurde für das Exterieur des Taycan bewusst gewählt. Einen Kontrast zum schwarzen Metalliclack bilden die 21 Zoll großen Exclusive Design Felgen, die in meissenblau lackiert sind. Auch der „Electric“-Schriftzug auf der Fahrertür, die Modellbezeichnung am Heck sowie die Wolken-Logos auf den B-Säulen tragen dieses besondere Blau aus dem „Farbe nach Wahl“-Programm. In den vorderen Türeinstiegsleisten steht der beleuchtete Schriftzug „Jennie Ruby Jane“, in den hinteren ihr Spitzname „NiNi“.

Auf JENNIE‘s Wunsch hin wurde dabei die Porsche-Typographie der aktuellen 911er Generation (Typ 992) verwendet. Der Logo-Projektor in den vorderen Türen wirft die Wolken auf den Boden neben dem Fahrzeug. Auf den Radnabendeckeln stehen der Name der Künstlerin sowie „Sonderwunsch“.

Über JENNIE Kim

JENNIE debütierte im August 2016 mit der Single [SQUARE ONE] als Mitglied der Girlgroup Blackpink von YG Entertainment. Angefangen mit „Whistle“ und „Boombaya“ erzielte Blackpink mit jedem veröffentlichten Song einen großen Hit und wurden zu Koreas bekanntester Girlgroup. Darüber hinaus veröffentlichte JENNIE 2018 ihre erste Solo-Single „SOLO“, die ihre Fans auf der ganzen Welt begeisterte.

Jennie Kim Solo Single

JENNIE hat mit 70,35 Millionen Followern auf Instagram einen starken globalen Einfluss. Sie ist zudem als Markenbotschafterin für verschiedene bekannte Mode-, Schönheits-, Lebensmittel- und Möbelmarken tätig. Vor kurzem veröffentlichte die Girlgroup BLACKPINK ihr zweites Album „BORN PINK“.

Über die Porsche Exclusive Manufaktur

Die Porsche Exclusive Manufaktur und Porsche Classic veredeln und restaurieren im Zusammenspiel von Handwerkskunst und Liebe zum Detail einzigartige Sportwagen. Im Rahmen der sogenannten Co- Creation-Strategie interpretiert der Sportwagenhersteller das legendäre Sonderwunsch Programm der späten 70er Jahre neu und ermöglicht personalisierte Einzelstücke – vom Kunden mitkreiert, von Porsche professionell umgesetzt.

Our Habitas AlUla ist ein einzigartiges Resort in der beeindruckenden Landschaft von AlUla in Saudi-Arabien. Dieses luxuriöse Refugium, eingebettet in...
Der Continental GTC vereint zeitloses Design mit modernster Technik und unvergleichlichem Komfort....
WEITERE ARTIKEL
Die „Bentley Boys“, das waren etwa 20 junge Männer – das Gesicht vom Öl geschwärzt, den Blick ins Heldenhafte verklärt....
Luxus ist „kostspieliger, verschwenderischer, den normalen Rahmen übersteigender, nicht notwendiger Aufwand“ - so definiert der Duden den Begriff. Aber: Luxus...
Alcantara's Ausstellung “Beyond Boundaries” kuratiert vom koreanischen Platform-L Contemporary Art Center. Die Ausstellung präsentiert gemeinsame Arbeiten mit der koreanischen Designerin...