Ästhetik auf einem anderen Level

Text
Julian Beck
·
Foto
Sven Klittich
Hofele - Ästhetikauf einem anderen Level
Individualisiertes Exterieur, beeindruckendes Interieur: Die Mercedes G-Klasse ist an sich schon ein Phänomen. Wem sie dennoch zu gewöhnlich erscheint, für den hat Veredler HOFELE die passende Antwort.

Seit mehr als 35 Jahren fügt Veredler HOFELE mit seinen Styling-Paketen individuelle Elemente zu Mercedes-Modellen hinzu und sorgt damit für das Gewisse Etwas. Um die wachsende Nachfrage der vielen Kunden zu befriedigen, die nach speziellen und einzigartig veredelten Fahrzeugen fragen, hat man die Möglichkeiten des BESPOKE-Programms erweitert. Denn Menschen, die sich einen Mercedes kaufen, leisten sich gerne bewusst etwas mehr. Sie streben nach der Faszination von Technik, Design und Fahrkomfort.

Hier legen wahre Fachmänner noch selbst Hand an: Jedes Leder wird in akribischer Handarbeit mit viel Liebe zum Detail verarbeitet – der Fingerabdruck von HOFELE.

Aus allen Baureihen sticht die G-Klasse heraus. Unglaublich: Seit dem Jahr 2009 bis heute hat sich ihr Absatz mehr als verdreifacht. Somit nähert sich die G-Baureihe mit großen Schritten, ihr erfolgreichstes Jahr in der Unternehmensgeschichte zu erklimmen. Wem es aktuell gelungen ist eine neue G-Klasse zu erwerben und wem die Standardausführung noch nicht ausreicht, dem kann HOFELE aus dem schwäbischen Sindelfingen helfen. Das Ergebnis – die neueste Version des Mercedes-AMG G 63 – kann sich sehen lassen.

Seit Karl Benz im Jahr 1886 das erste Automobil einführte, streben Besitzer nach Individualisierung und Aufwertung. HOFELE ist als offizieller Vertragspartner der Mercedes-Benz AG darauf spezialisiert, seinen Kunden die Möglichkeit zu geben, deren Persönlichkeit und Stil in das Auto einfließen zu lassen. Speziell für die Mercedes-Benz G-Klasse hat HOFELE Design ein eigenes Portfolio entwickelt. Highlight sind gegenläufige Türen („Coach Doors“), die den Passagieren auf den Rücksitzen einen deutlich verbesserten Ein- und Ausstieg bieten, sowie ein sehr luxuriöses Interieur des G-Modells. Für eine nochmals verbesserte Ausleuchtung der Fahrbahn sorgen neben einer zusätzlich auf dem Dach montierte Lichtleiste dezent auffällig die geschmiedeten 23-Zoll-Leichtmetallräder in der typischen „Turbinen“-Variante aus eigener Produktion. Optional steht auch eine zweifarbige Lackierung in Karpatengrau von Range Rover sowie Crystal Black aus dem Hause Rolls-Royce zur Wahl. Bei HOFELE geht es um weit mehr als nur die Wahl der Innen- und Außenfarbe, der Sitzpolster und Ausstattungspakete: Hier geht es um den Gesamteindruck, der das Auto zum Leben erweckt. Denn gerade in Zeiten, in denen jeder den schnelllebigen Trends folgt, ist es fast ein Muss, sich von der Masse abzuheben.

 

 

Klappe auf, Klappe zu: Vom exklusiven Interieur mit extravaganten Ledersitzen in extravaganten Farben über passende Türverkleidungen bis zu dezenter Veredelung und Zierleisten – individueller kann man sein Fahrzeug nicht ausstatten.

Orange Is the New Black

…dachte sich wohl auch der Besitzer dieser imposanten G-Klasse. Diese schwarze Schönheit erstrahlt im neuen HOFELE Glanz. Die Endrohrblenden sind fest in die Trittbretter integriert, die eigentliche Abgasanlage mündet dahinter. Die markanten Züge des Geländekolosses werden durch das Design nochmals verstärkt. Das Interieur mit Nappaleder und Alcantara erstrahlt in sattem Tiger-Orange: Lenkrad, Türverkleidung, Sitze und der glitzernde Himmel komplett mit einem einzigartigen Naht- und Perforationsmuster. Dieses entspricht der neuesten Variante des originalen HOFELE Designs.

Our Habitas AlUla ist ein einzigartiges Resort in der beeindruckenden Landschaft von AlUla in Saudi-Arabien. Dieses luxuriöse Refugium, eingebettet in...
Der Continental GTC vereint zeitloses Design mit modernster Technik und unvergleichlichem Komfort....
WEITERE ARTIKEL
Die Poggenpohl Küche +SEGMENTO ist der strahlende Mittelpunkt der Wohnetage im Erdgeschoss des historischen Stadthauses in San Francisco....
Hohe Leistung mit Komfort und einzigartige Eleganz – das zeichnet die noblen Fahrzeuge der Marke Bentley aus. ...
Drapiert in Schwarz, eingetaucht in Eleganz. Dieses Kundenprojekt von Poggenpohl Amsterdam spricht für sich selbst. Die dunklen Schränke verleihen dem...